Demokratie Leben 2010

Unsere Werte, unsere Rechte

Gleich zwei Schülergruppen der Klasse 10b schickte das Euregio-Gymnasium dieses Jahr ins Rennen um den heiß begehrten ersten Platz des Jugendwettbewerbs "Demokratie leben". Veranstaltet wird der Wettbewerb jährlich von der Landeszentrale für politische Bildung, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Die diesjährige Themenvorgabe lautete "Unsere Werte, unsere Rechte".

Die Jungengruppe konzentrierte sich mit ihrem Wettbewerbsbeitrag eher auf den zweiten Teil der Vorgabe, indem sie ihre Mitschüler in einem Kurzfilm über strittige Rechtslagen wie Kippeln im Unterricht, Umgang mit Täuschungsversuchen oder der Wegnahme von Handys im Unterricht informierte und ihren Wettbewerbsbeitrag in Form einer DVD einsandte.

Für die Mädchengruppe hingegen stand eher der erste Teil im Zentrum: Sie wollte nach fast 6 Jahren der Gemeinschaft und des Wohlfühlens am Euregio "etwas an die jüngeren Schüler zurückgeben", indem sie den selbst konzipierten Projekttag "Yes, we can - Gemeinsam sind wir stark" für die Klasse 6c organisierte. Zum Programm gehörte nicht nur das sportliche und spielerische Miteinander, sondern ebenfalls eine meditative Entspannungseinheit sowie eine Unterrichtsphase, in der die Bedeutung von friedlichem Miteinander und Zusammenhalt deutlich wurde.

Gespannt erwartete die 10b auf die Ergebnisse der Jury:

Weitere Infos zum Wettbewerb: